Klassifizierung von Stoffen

Kontakt

Dringendes Sicherheitsupdate gewünscht? Dann rufen Sie uns gerne an:
+49 (0) 69 30530012 oder schreiben Sie uns:

Dieses Formular sammelt und verarbeitet Ihre E-Mail-Adresse, bei freiwilliger Angabe auch Ihren Namen und Ihr Unternehmen. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerruf finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zur Vermeidung von Spam-Attacken setzen wir Google ReCaptcha sein. Sollten Sie eine Fehlermeldung beim Versenden erhalten, müssen Sie bitte die Marketing-Cookies in den Cookie-Einstellungen am Ende der Seite rechts aktivieren.

Klassifizierung von Stoffen

Gemäß geltendem Regelwerk wie dem Gefahrstoff- bzw. Gefahrgutrecht, REACH oder GHS müssen Stoffe klassifiziert, gekennzeichnet und registriert werden. In unserem Labor bestimmen wir die zur Klassifizierung notwendigen physikalisch-chemischen Kenngrößen.

So unterstützen wir unsere Kunden bei der Registrierung und Einstufung neuer Stoffe oder bei Reklassifizierungen.

Um den sicheren Umgang von Stoffen bei deren Handhabung, Lagerung und Transport zu gewährleisten, sind entsprechend Gefahrentyp und Gefahrenpotential spezifische Verfahren zur Kenndatenermittlung erforderlich und durch die einschlägigen Regelwerke vorgeschrieben. Hierzu sind bei uns Prüfungen der folgenden Regelwerke stets einsatzbereit:

| UN-Transportrecht (UN-Recommendations on the Transport of Dangerous Goods)
| GHS (Globally Harmonised System of Classification and Labelling of Chemicals),
| CLP (Regulation on Classification, Labelling and Packaging of Substances and Mixtures)

UN-Klasse 1ExplosivitätTransporteinstufung von Gefahrstoffen
→ mehr
UN-Test 1(b), 2(b)Thermische Empfindlichkeit (Koenen Test) → mehr
UN-Test 1(c), 2(c)Druck-Zeit-Test → mehr
UN-Test 3(a)Schlagempfindlichkeit (BAM-Fallhammer) → mehr
UN-Test 3(b)Reibempfindlichkeit (BAM-Reibapparatur) → mehr
UN-Test F.3BAM Trauzl-Test → mehr
UN-Klasse 2Entzündbare Aerosole
UN-TestSchaumaerosol: Brennbarkeitsprüfung
→ mehr
UN-TestSprühaerosol: Flammenstrahl- und Fassprüfung → mehr
UN-Klasse 3Entzündbare Flüssigkeiten
UN-TestFlammpunkt → mehr
UN-Test L.2Weiterbrennbarkeit → mehr
ISO 2137Penetrometertest → mehr
UN-Klasse 4.1Entzündbare Feststoffe
UN-Test N.1Abbrandgeschwindigkeit
UN-Klasse 4.1Selbstzersetzliche Stoffe
UN-Test C.1Druck-Zeit-Test → mehr
UN-Test C.2Deflagrationsfähigkeit im offenen System → mehr
UN-Test E.1Thermische Empfindlichkeit (Koenen Test) → mehr
UN-Test E.2Dutch Pressure Vessel Test → mehr
UN-Test F.3BAM Trauzl Test → mehr
UN-Test H.2Bestimmung der SADT aus dem adiabaten Druck-Wärmestau → mehr
UN-TestScreening in der DSC → mehr
UN-Klasse 4.2Selbstentzündliche Stoffe
UN-Test N.2Pyrophore Eigenschaften von Feststoffen
UN-Test N.3Pyrophore Eigenschaften von Flüssigskeiten
UN-Test N.4Isoperibole Messung im 1 L oder 15,625 mL Drahtkorb (Bowes-Cameron-Cage Test)
UN-TestScreening im Grewer-Ofen
UN-TestAdiabate Messungen im Drahtkorb
UN-Test N.5Bildung entzündlicher Gase in Kontakt mit Wasser
UN-Klasse 5.1Entzündend (oxidierend) wirkende Stoffe
UN-Test O.1Oxidierend wirkende Feststoffe → mehr
UN-Test O.2Oxidierend wirkende Flüssigkeiten → mehr
UN-Test O.3Oxidierend wirkende Feststoffe → mehr
UN-Klasse 8Korrosivität gegenüber Metallen
UN-Test C.1Korrosive Eigenschaften → mehr
Leistungen